COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz

49,00  inkl. MwSt.

Nach dem MDK-Reformgesetz und dem COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz weiß kaum noch einer, wie die Regelungen, Quoten und Fristen genau aussehen. Wir erklären Ihnen Schritt-für-Schritt die aktuelle Lage.

Dieser Kurs richtet sich an Leute, die sich mit der Erstellung und Prüfung von Krankenhausrechnungen auseinander setzen müssen. Wir erklären in diesem Kurs die Änderungen, die durch das MDK-Reformgesetz und durch das COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz seit dem 01. Januar 2020 eingeführt wurden.

Die Neuerungen und Änderungen werden systematisch erklärt; an entscheidenden Stellen bekommen Sie taktisch / strategische Hinweise für den Umgang mit dem neuen System.

Außerdem gibt es eine Schritt-für-Schritt Anleitung für die Berechnung einer Verlustprognose für Krankenhäuser.

5 vorrätig

Beschreibung

Dieses Angebot bezieht sich auf einen Gutschein für den genannten Kurs. Der Gutscheinkode wird Ihnen nach Bezahlung per Email zugeschickt. Auf unserer E-Learning Webseite (https://training.medcontroller.de/login) müssen Sie ein Benutzerkonto anlegen. Sie bekommen dann durch Eingabe des Kodes Zutritt zum angebotenen Kurs.

Wichtiger Hinweis zur Gültigkeit

Dieser Kurs wird laufend an den wechselnden Regeln und Vorgaben angepasst. Dieser Kurs bleibt bis zum 31. Dezember 2021 verfügbar.

Zielpublikum des Kurses

Dieser Kurs richtet sich an Leute, die sich mit der Erstellung und Prüfung von Krankenhausrechnungen auseinander setzen müssen: Ärzte, Kodierfachkräfte, Medizincontroller. Die Kurse vermitteln detailliertes Wissen, zu Inhalten, Intention und Umsetzung des MDK-Reformgesetzes, das am 01.01.2020 in Kraft getreten ist und vom COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz schon wieder geändert wurde.

 Inhalte

Die Neuerungen und Änderungen werden systematisch erklärt: Was müssen Sie für das MDK-Management unbedingt wissen? An entscheidenden Stellen bekommen Sie taktisch / strategische Hinweise für den Umgang mit dem neuen System.

Die Auswirkungen des MDK-Reformgesetzes aber auch die Änderungen durch das COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz, die Anpassungen der PrüvV, Kontrolle der Prüfquoten Verlustprognosen und Vieles mehr. Stand: April 2020.

Die Regelungen der genannten Gesetze, die sich nicht mit Krankenhausabrechnung befassen, werden nicht erläutert.

Lernerfolgskontrolle

Der Kurs hat eine Prüfung. Auf Anfrage bekommen Sie ein Zertifikat, wenn die Prüfung bestanden ist.

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben