E-Learning Kurs: PEPP Erwachsene

89,00  inkl. MwSt.

Dieser ausführliche Kurs vermittelt Kenntnisse über die Rahmenbedingungen und Funktionsweise des PEPP-Systems. Außerdem wird die Kodierung von Diagnosen und Prozeduren in allen Einzelheiten erläutert und mit Beispielen anschaulich gemacht. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt bei der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik. Die Regelungen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychosomatik werden in Grundzügen behandelt.

6 vorrätig

Beschreibung

Dieses Angebot bezieht sich auf einen Gutschein für den genannten Kurs. Der Gutscheinkode wird Ihnen nach Bezahlung per Email zugeschickt. Auf unserer E-Learning Webseite (https://training.medcontroller.de/login) müssen Sie ein Benutzerkonto anlegen. Sie bekommen dann durch Eingabe des Kodes Zutritt zum angebotenen Kurs.

Hinweis: Wenn Sie die 2 Kurse des Kurspaketes PEPP-Kodierung zusammen buchen, haben Sie einen erheblichen Preisvorteil!

Wichtiger Hinweis zur beschränkten Gültigkeit

Die gebuchten Kurse bleiben bis zum 31. Dezember dieses Jahres verfügbar. Am 31. Dezember um 23:59 Uhr werden sie abgeschaltet und sind dann nicht mehr zugänglich. Aus diesem Grund bieten wir eine erhebliche Rabattierung (50 %) für Buchungen ab dem 01. November an.

Zielpublikum des Kurses

Anfänger und Erfahrene in der Kodierung im PEPP-System: Das PEPP-System ist kompliziert! Die Inhalte sind verständlich für Teilnehmer aufbereitet, die zum ersten Mal mit dem PEPP-System in Berührung kommen. Wer schon länger mit PEPP arbeitet, kann seine / ihre Kenntnisse nochmal vertiefen.

 Inhalte

Die Bearbeitungsdauer beträgt ca. 2 – 4 Stunden.
Im Einzelnen:

  • Einführung und Grundlagen
    • Gesetzgebung
    • PEPP-System
    • Umsetzung des Gesetzes
  • DKR-Psych
    • Verschlüsseln von Diagnosen und Prozeduren
    • Hauptdiagnosen
    • Nebendiagnosen
    • Symptome, abnorme Befunde und Verdachtsdiagnosen
  • Kodierung von Prozeduren: Einleitung und Überblick
    • Die verschiedenen Basiskodes
    • Zusatzkodes
  • Kodierung von Prozeduren: Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik
    • Basiskodes in der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik
    • Zusatzkodes in der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik
    • Therapieeinheiten
  • Kodierung von Prozeduren: “Einzel-OPS”
    • Welche OPS werden zusätzlich kodiert?
    • Welche OPS werden nicht zusätzlich kodiert?

Hinweis für Teilnehmer, die auch den Kurs PEPP für Kinder und Jugendliche buchen möchten: Wenn Sie daher das Kurspaket PEPP buchen bekommen Sie den zweiten Kurs kostengünstig dazu.

Lernerfolgskontrolle

Der Kurs hat am Ende eine Prüfung. Wenn diese bestanden wurde, wird ein Zertifikat (Download) zur Verfügung gestellt.

Hinweis für Krankenhäuser und Bildungsträger

Wenn Sie größere Anzahlen Teilnehmer gleichzeitig anmelden möchten, sollten Sie sich unsere Rabattmöglichkeiten anschauen.

Fortbildungspunkte

Jeder Kurs wird Jahr für Jahr von der Ärztekammer zertifiziert. Für Ärzte werden die Fortbildungspunkte der Ärztekammer automatisch mitgeteilt. Dazu müssen Sie ihre einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) in ihrem Profil auf unserer E-Learning Webseite (https://training.medcontroller.de/user/profile.php) eintragen. Die Mitteilung kann aufgrund von technischen Einschränkungen seitens der Bundesärztekammer erst Anfang Januar des kommenden Jahres erfolgen.

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben